Impressum

zuflucht:familie

ohne Begleitung

Kinder

Flucht

in einem neuen Land

Ungewissheit

Jugendliche

Integration

zu Hause

Werte

Alltag

Anker

Einstieg

liebevolle Familie

neue Perspektive


Von Jänner 2015 bis September 2017 sind 13665 minderjährige Menschen nach Österreich geflüchtet. Die allermeisten leben in Heimen. Nur ganz wenige sind in Familien untergebracht (aktuell zwischen 40 und 60 in NÖ).

Die staatliche Unterstützung in den Heimen beläuft sich auf ca. 40 bis 120 Euro pro Tag und Asylwerber.

Die staatliche Unterstützung in Familien beträgt im Vergleich dazu nur ca. 24 Euro.

zuflucht:familie - refugees in familiesunterstützen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok